Aktinische Keratosen - Hautkrebs vorbeugen!

Ihre Hautspezialisten für Frankfurt & Rhein-Main

Aktinische Keratosen

Aktinische Keratosen (Sonnenwarzen, solare Keratosen) kommen auch in unseren Breitengraden mit steigender Tendenz vor und können sich nach Jahren oder Jahrzehnten zu einer Form des Hautkrebses (Spinaliom, Stachelzellkrebs) entwickeln. Sonnenwarzen sind Hautveränderungen an Körperregionen, die über einen langen Zeitraum intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt waren. Meist handelt es sich dabei um Hautareale, die in der Regel nicht durch Kleidung geschützt sind: das Gesicht, Arme und Hände. Im Gesicht entstehen Sonnenwarzen oft an Stirn, Schläfe, Nase oder Glatze. Vereinbaren Sie gleich einen Termin, wenn Sie an sich Hautveränderungen entdeckt haben.

Alle kurzfristigen Termine finden Sie in Echtzeit in unserem Online-Termin-System:

 

Welche Symptome sind charakteristisch?

Betroffene Patienten nehmen zunächst meist eine raue, rötliche Hautveränderung wahr, wo sich die normale Haut zurückgebildet hat. Später können Sonnenwarzen gelblich werden, fühlen sich durch eine Verhornung rau an, können erhaben sein und ein Hauthorn bilden. Oft sind sie leicht verletzlich und neigen zum schnellen Bluten. Dennoch werden sie oft übersehen und nicht als bedrohlich empfunden. Tatsächlich ist es für Patienten selbst auch schwierig, die Hautveränderung richtig einzuordnen.

Aktinische Keratosen kommen häufig bei Menschen vor, die sich ihres Berufes wegen viel im Freien aufhalten, beispielsweise Gärtner, Landwirte und Bauarbeiter. Aber auch leidenschaftliche Golfer und andere Open-Air-Sportler können gefährdet sein. Dermatologen stufen die Sonnenwarze, die für sich betrachtet nicht bösartig ist, dennoch als Präkanzerose ein, also als Krebsvorstufe!

Denn im Laufe der Zeit kann aus solaren Keratosen ein Spinaliom entstehen. Jede unklare Hautveränderung sollte also immer in der dermatologischen Sprechstunde begutachtet werden!

Vereinbaren Sie hier einfach Ihren persönlichen Beratungstermin. Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter!


Verwandte Themen

Erfahren Sie mehr über unsere Fachärzte.
Lesen Sie hier mehr zu den Leistungen unserer Praxis.
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Unsere Spezialisten für diese Behandlung:

Toplink