Ihre Hautspezialisten für Frankfurt & Rhein-Main

Hyaluron Lippenfalten

Herzlich willkommen zu einem weiteren spannenden Thema in der ästhetischen Dermatologie. Das Wichtigste zuerst: Bitte haben Sie keine Bedenken, dass Sie bei uns „Schlauchbootlippen“ oder ähnliche unschöne Ergebnisse bekommen. Solche extremen Behandlungen führen wir generell nicht durch. In unserer Praxis steht die natürliche Ausstrahlung im Vordergrund. Sie können also ganz beruhigt sein.

Zudem gehört die Behandlung von Lippenfalten mit Hyaluron zu den häufigsten Behandlungen in unserer spezialisierten Praxis. Wir erläutern Ihnen im einem ausführlichen Beratungsgespräch die Möglichkeiten, die in der modernen ästhetischen Dermatologie bei der Behandlung von Lippenfalten mit Hyaluron vorhanden sind. Ganz besonders wichtig ist für uns jedoch, wie Sie sich das Ergebnis vorstellen.

Im Beratungsgespräch werden alle Ihre Fragen in Ruhe besprochen und genau erläutert. Wenn Sie sich bei uns auch wohl fühlen und sich gut aufgehoben fühlen, dann steht einer Behandlung Ihrer Lippenfalten mit Hyaluron nichts mehr im Wege.

Hinweis: Auf der rechten Seite finden Sie zu diesem Thema unsere praktische Zusammenfassung sowie die Preise als „KURZINFO“.

Vereinbaren Sie hier einfach Ihren persönlichen Beratungstermin. Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter!

 

Weiterführende Themen

Preisübersicht Falten-Laser
Preisübersicht Hyaluronbehandlungen
Preisübersicht Botox
Vorwort zur Ästhetischen Dermatologie
Vorwort zur Lasermedizin

 

So entstehen Lippenfalten

Neben dem natürlichen Alterungsprozess beeinflussen auch Umwelteinflüsse die frühzeitige Bildung von Lippenfalten. Der Verlust des Lippenvolumens führt auf den Lippen, aber auch im Übergang zur normalen Haut um den Mund zu kleinen Falten. Viele Patientinnen stört beispielsweise das Verlaufen des Lippenstiftes in die kleinen Falten. Weitere negative Einflüsse sind das Zigarettenrauchen sowie die Sonne, die durch das UV-Licht zur Zerstörung der elastischen Fasern der Haut führt und den Altersprozess zusätzlich beschleunigt. Neben dem Volumenverlust der Lippen nimmt auch das Volumen um den Mund (auch perioral genannt) grundsätzlich ab. Mit anderen Worten: die Hautdicke nimmt im gesamten Gesicht ab, wobei es in bestimmten Gesichtsregionen besonders auffällt.

So können wir Lippenfalten entfernen

Wir begegnen dem natürlichem Verlauf und fügen der Haut an den entsprechenden Stellen Hyaluron zu, indem wir versuchen, das ursprüngliche Volumen (Hautdicke) wiederherzustellen. Wir setzen also zur Entfernung von Lippenfalten hochwertiges Hyaluron-Gel ein, das dem körpereigenen Hyaluron entspricht. Durch das Unterspritzen der Haut mit Hyaluron-Gel können wir das Bindegewebe wieder stärken und die Haut von innen auspolstern. Dadurch können wir Perioralfalten meist soweit glätten, dass sie nicht mehr sichtbar sind oder deutlich reduziert sind.

Sieht das auch wirklich natürlich aus?

Auch andere Falten im Mund- oder Gesichtbereich lassen sich mit Hyaluron-Gel sehr gut glätten. Ganz besonderen Wert legen wir auf die natürliche Erscheinung der Lippen und der perioralen Region (Mundregion). Sie brauchen keine Bedenken haben, dass sie unnatürliche oder überdimensionierte Lippen bei uns bekommen, denn unsere Hautarztpraxis in Kronberg ist für das natürliche Aussehen nach ästhetischen Maßnahmen bekannt, so dass Patientinnen und Patienten aus einem großen Einzugsgebiet, auch aus dem Ausland, den Weg zu uns finden. Nebenwirkungen wie Schwellungen, Rötungen oder kleine Einblutungen treten eher selten auf, da wir sehr umsichtig und mit spezieller Injektionstechnik arbeiten.

In der Regel ist man nach der Behandlung direkt wieder voll einsatzfähig. Manchmal entstehen kleine blaue Flecken, die nach wenigen Tagen verschwinden und bis dahin auch abgedeckt werden können. In den allermeisten Fällen sind die o.g. Nebenwirkungen so gering, dass Arbeitskollegen und sogar der Partner nichts davon bemerkt. Sollten bei bestimmten Behandlungen mehr Schwellungen oder Rötungen zu erwarten sein, dann wird dies beim Beratungsgespräch im Vorfeld erwähnt. So lässt sich eine idealer Behandlungszeitpunkt finden. Der Effekt der Behandlung mit Hyaluron-Gel hält je nach Hautstruktur, Faltentiefe und der Behandlung sechs bis achtzehn Monate an. Anschließend setzt der natürliche Alterungsprozess langsam wieder ein. Lassen Sie sich einfach beraten. Hier geht es zu unserem beliebten Online-Terminsystem.

An dieser Stelle kann auch eine häufige Fehlinformation korrigiert werden: es ist nicht richtig, dass die behandelten Region nach Abklingen der Hyaluronwirkung, schlechter aussieht als vorher. Im Gegenteil: Hyaluronbehandlungen führen zur Kollegenneubildung und damit zum langfristigen Aufbau von Gewebe im Behandlungsareal. Ein im Internet häufig anzutreffendes Gerücht „es würde dann später alles zusammenfallen“ ist reine Fantasie und biologisch gar nicht möglich.

Sollte man die Behandlung wiederholen?

Wiederholungsbehandlungen sind nicht zwingend notwendig, sind jedoch aufgrund der sehr guten Ergebnisse nach ästhetischen Behandlungen praktisch immer erwünscht. Wer einmal die natürliche Frische und Ausstrahlung nach ästhetischen Maßnahmen erlebt hat, möchte diese auch aufgrund der komfortablen Therapie gerne wiederholen.

In unserer Praxis ist es üblich, dass wir unsere Ästhetikpatienten etwa zweimal jährlich beraten. In diesem Gespräch wird in Ruhe das aktuelle Hautbild besprochen und mögliche Wünsche besprochen.

Ein vertrauensvolles Arzt-Patienten-Verhältnis ist die beste Grundlage für eine angenehme und erfolgreiche Ästhetikbehandlung.

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass wir bei Ihnen keine Filler (wie beispielsweise Hyaluron-Gel) verwenden dürfen, falls Sie an einer Autoimmunerkrankung leiden.

 

Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Beratungstermin. Wir beraten Sie sehr gerne.

 


Verwandte Themen

Erfahren Sie mehr über unsere Fachärzte.
Lesen Sie hier mehr zu den Leistungen unserer Praxis.
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Unsere Spezialisten für diese Behandlung:

Toplink